Skiurlaub Castle Mountain Resort

Castle Mountain Resort
Pistenplan Castle Mountain Resort
53

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Extrem
Gesamte Pistenfläche 3499 acres
Gesamtanzahl Pisten 94

Lifte

1
4
1
1
Gesamt 7
Öffnungszeiten8:30 AM - 4:00 PM

Preise

1 Tag Erwachsene CAD84
1 Tag Jugendliche CAD74
1 Tag Kinder CAD34
Alle Preisinfos

Wissenswertes

  • Mit 3588 acres Pisten ist Castle Mountain Resort unter den 5 größten Skigebieten in Kanada.
  • Castle Mountain Resort gehört zu den 15 bestbewerteten Skigebieten in Kanada.
  • Mit einer Seehöhe zwischen 4626 ft und 7425 ft gehört das Skigebiet zu den 10 höchstgelegenen in Kanada. Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 2799 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Kanada beträgt 1148 ft. Die Pisten sind also überdurchschnittlich lang.
  • Die Saison dauert 120 Tage vom Dec 8 bis Apr 7. Im Durchschnitt dauert die Saison in Kanada 164 Tage.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen Dec 8 und Apr 7) beträgt 65 " am Berg und 27 " im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Castle Mountain Resort ist der März mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 80 " am Berg und 34 " im Tal. Damit gehört es zu den 15 schneesichersten Skigebieten in Kanada.
  • Castle Mountain Resort hat im Durchschnitt 58 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Kanada 48 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der März mit durchschnittlich 20 Sonnentagen. Damit gehört das Skigebiet zu den 3 sonnigsten in Kanada.

Magazinartikel

Das Skigebiet

Höhe4626 ft - 7425 ft
SaisonstartDec 8, 2018
SaisonendeApr 7, 2019
Liftkapazität 6100 Pers./Std.
© Skigebiete-Test/k.huber

Castle Mountain befindet sich im Westcastle Valley im Südwesten von Alberta in den kanadischen Rocky Mountains. Um die 270 km (170 mi) von Calgary und dem Calgary International Airport, 140 km (87 mi) von Lethrbridge und 50 km (31 mi) westlich von Pincher Creek entfernt, ist das Skigebiet insbesondere für seine langen und steilen Abfahrten bekannt. Der durchschnittliche Schneefall beträgt circa 9 Meter (30 ft) pro Jahr.

Erweiterung um Mount Haig

Eröffnet im Jahr 1965, sorgt das Skigebiet heute mit seinen 94 Abfahrten und 7 Liftanlagen für einzigartigen Winterspaß. Mit der Einweihung des zweiten Teils des Skigebiets am Mount Haig in der Saison 2006/2007 steht Castle Mountain nun noch mehr Skibegeisterten zur Verfügung.

Highlight "Cat-Skiing":

Powder-Träume gehen beim Cat-Skiing in Erfüllung. Hier werden die Teilnehmer am Morgen in die Lawinenkunde eingewiesen, mit dem nötigen Equipment ausgestattet und von einer Pistenraupe (Englisch: snowcat) auf den Mount Haig befördert. Je nach Gruppengröße und -stärke werden zwischen 5 und 8 Tiefschneeabfahrtenpro Tag bewältigt. Zudem schießt ein Fotograf tolle Erinnerungsfotos von den Teilnehmern. Ein Erlebnis, das du dir auf keinen Fall entgehen lassen solltest!

Aktuelles aus anderen Regionen

Schneesicherheit & Beschneiung

Beschneibare Pisten
0%
Schneekanonen 0
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in ")

Künstliche Beschneiungsanlagen suchst du in Castle Mountain vergeblich. Kunstschnee gibt es hier nicht – dafür massig Naturschnee: Mit durchschnittlich rund 9 Metern (30ft) Schneefall pro Jahr, brauchst du keine Angst zu haben, in Castle Mountain nicht genügend Schnee zu finden. Die beste Reisezeit ist von Ende Januar bis Anfang März.

Hütten und Einkehr

Gegenüber des T-Bar Pubs befindet sich die Day Lodge Cafeteria und Joe's Cafe an der Talstation. Joe's Cafe bietet neben frischen Backwaren auch gesunde Snacks.

In der Day Lodge Cafeteria bleiben keine Wünsche unerfüllt. Die Speisekarte ist sehr vielfältig: Frühstück, Burger, Salate und Sushi sind nur einige Gerichte, die hier serviert werden. Zudem werden Kaffeeliebhabern hier frischer Kaffee sowie weitere ausgefallene Kaffeespezialitäten serviert.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Schwierigste Abfahrten

Desperado
Länge 0.7 miles
Höhenunterschied 1968.5 ft

Längste Abfahrten

Skyline Traverse-Bandito-North Run
Länge 3.1 miles
Höhenunterschied 2831.4 ft

Videos

Skigebiete-Test zu... | 07:06

Nach dem Skifahren

© Skigebiet-Test/k.huber

Schneeschuhwanderung mit Diner am Abend:

Im Castle Mountain Resort werden geführte Schneeschuhwanderungen bei Mondschein angeboten. Nachdem alle Teilnehmer mit Schneeschuhen und Stöcken ausgestattet werden, geht es mit dem Huckleberry Sessellift zum Ausgangspunkt der Wanderung.

Ein Guide führt die Gruppe in ca. 2 Stunden durch den Tiefschnee hinab ins Tal. Nach Einbruch der Dunkelheit wartet auf die Teilnehmer bei einer Verschnaufpause eine Überraschung.

Als Abschluss wird am Abend ein genussvolles 4-Gänge-Menü im Restaurant der Talstation serviert.

Après Ski

T-Bar-Pub
© Skigebiete-Test/k.huber T-Bar-Pub

Das T-Bar Pub ist eine kleine, originelle Kneipe an der Talstation, in der auch oft Live-Musik gespielt wird. Ein toller Ort, an dem du den Skitag in netter Atmosphäre ausklingen lassen kannst. Auf der Speisekarte finden sich einige Snacks wieder. Besonders zu empfehlen ist die leckere Pizza.

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skischulen gesamt 1

Skiverleih

Sportgeschäft
Skiverleih
Snowboardverleih

Anfahrt

Nächster FlughafenCalgary

Bildergalerie

Alle Bilder ansehen

Lage / Karte

Drucken & Downloads

Kontakt

Castle Mountain Resort
Box 610
T0K 1W0
Pincher Creek, Alberta
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%73%6b%69%63%61%73%74%6c%65%2e%63%61
+14036275101

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Castle Mountain Resort"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
aktualisiert am Apr 4, 2019