Skimagazin

Hochkar und Dachstein West starten nochmal Skibetrieb

Als Redakteurin bei Skigebiete-Test habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht: Seit September 2016 bin ich leitend für den Content auf Deutschlands größtem Wintersportportal zuständig. Die Berge faszinieren mich schon immer und auf Skiern bin ich zum ersten Mal im Kindergarten gestanden. Infiziert bin ich auch mit dem Weltcup-Virus, sodass ich nur selten Alpin- und Biathlonrennen im TV verpasse... Mehr erfahren

aktualisiert am May 20, 2019

Der Winter geht in die Verlängerung! Nach dem vielen Neuschnee im Mai starten nun gleich zwei Skigebiete (unter 2000 Metern!) wieder mit dem Skibetrieb. Am kommenden Wochenende, 18. und 19. Mai 2019, sind sowohl die Pisten auf der Zwieselalm im Skigebiet Dachstein West geöffnet als auch am Hochkar in Niederösterreich.

Update: Auch auf der Turracher Höhe an der Grenze zwischen Kärnten und der Steiermark ist am 18. und 19. Mai Gratis-Skibetrieb. Von 8 bis 13 Uhr ist die Kornockbahn geöffnet. Es liegen noch 50 bis 100cm Schnee!

Gratis Skifahren am Hochkar

Von Frühling noch überhaupt keine Spur am Hochkar. (Webcambild vom 16. Mai 2019)
© Feratel.com Von Frühling noch überhaupt keine Spur am Hochkar. (Webcambild vom 16. Mai 2019)

Skifahren Mitte Mai gab es am Hochkar auf 1800 Höhenmetern bisher noch nie! Doch die Eisheiligen mit ihren kalten Temperaturen und dem Neuschnee haben die Bergbahnen auf die ungewöhnliche Idee gebracht. Am 18. und 19. Mai 2019 wird die Wintersaison noch einmal gestartet – und das auch noch gratis! 70 bis 130 Zentimeter Schnee erwarten euch aktuell noch am Hochkar.

>> Aktuelle Webcambilder

5 Pistenkilometer präpariert

Drei Lifte sind am Wochenende von 9 bis 16 Uhr geöffnet: Almlift, Häsing, Hochkarbahn. Präpariert werden insgesamt 5 Pistenkilometer (Abfahrten 1, 2, 3a, 5, 5b). Zwar gibt es keinen Skiverleih, dafür ist die JoSchi-Gastronomie geöffnet. Die Alpenstraße ist mit Sommerreifen befahrbar. ein Shuttlebus fährt nicht.

>> Zum Pistenplan Hochkar

>> Wetterprognose fürs Wochenende

Katastrophengebiet im Januar

Das Hochkar hat heuer einen wahren Rekordwinter erlebt. Im Januar schneite es dort innerhalb weniger Tage so viel, dass es kurzzeitig zum Katastrophengebiet erklärt wurde. Der niederösterreichische Skiort wurde damals sogar wegen Lawinengefahr evakuiert.

>> Rückblick: Lawinenwarnstufe 5 - Immer mehr Skiorte nicht erreichbar

Winter-Comeback auch in Dachstein West

Tief verschneite Bilder zeigt die Webcam auch noch Mitte Mai auf der Zwieselalm.
Tief verschneite Bilder zeigt die Webcam auch noch Mitte Mai auf der Zwieselalm.

Eigentlich ist die Wintersaison auf der Zwieselalm (1620m) im Skigebiet Dachstein West (Salzburger Land) seit 7. April beendet und die Sommersaison schon gestartet, doch die ausgezeichnete Schneelage im Mai macht es möglich: Die 4er-Sesselbahn Törleck wird für den Skibetrieb reaktiviert und die Pisten in diesem Bereich präpariert. Die Schneedecke ist hier am Berg noch 160cm hoch!

-> Zum Pistenplan

Das Skifahren an sich ist kostenlos an den beiden Tagen, du benötigst lediglich ein Ticket der Gosaukammbahn, um vom grünen Tal hoch zur tief verschneiten Zwieselalm zu kommen. Ein Ticket für die Berg- und Talfahrt kostet 16 Euro für einen Erwachsenen, 14,40 Euro für einen Jugendlichen und 9,10 Euro für ein Kind. Auch die 4-Gipfel-Saisonkarte ist gültig, Winter-Saisonkarten allerdings nicht mehr.

>> Aktuelle Webcambilder

Die Gosaukammbahn (Z5 im Pistenplan), die rein im Sommer in Betrieb ist, fährt täglich von 8.15 Uhr bis 16.50 Uhr. Der Skibetrieb an der Sesselbahn Törleck (Z2) läuft dann am kommenden Wochenende von 9 bis 15 Uhr. Noch ein wichtiger Hinweis: Skiverleih gibt es an auf der Gosaukammbahn keinen. Du musst deine Ausrüstung also unbedingt selber mitnehmen!

Zwei Hütten haben geöffnet

Natürlich gehört zu einem perfekten Skitag auch eine Hütteneinkehr. Die Breining-Hütte und auch die Gablonzer-Hütte haben am Wochenende nicht nur regionale Schmankerl im Angebot, sondern auch zahlreiche Sonnenstühle. Das Wetter soll zwar nicht allzu warm, dafür aber sonnig werden!

>> Genaue Wetterprognosen der nächsten Tage

Gletscher haben auch noch geöffnet

450cm Schnee liegen aktuell am Kitzsteinhorn.
© Feratel.com 450cm Schnee liegen aktuell am Kitzsteinhorn.

Skifahren könnt ihr am kommenden Wochenende auch auf mehreren Alpengletschern. Dort herrschen aufgrund des Neuschnees der letzten beiden Wochen noch tiefwinterliche Verhältnisse.

In Österreich geöffnet sind die Pisten am Kitzsteinhorn, am Stubaier und Hintertuxer Gletscher. In der Schweiz findet ihr in Zermatt oder auch am Titlis-Gletscher noch viele offene Abfahrten.

>> Artikel: Pistenspaß im Mai: Geöffnete Skigebiete in den Alpen

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!

Ähnliche Artikel im Skimagazin

Aktuelle Umfrage

Wie machst du dich fit für den Winter?
(Mehrfachauswahl möglich)
Hinweise zum Datenschutz