Kästle Ski

  • max.1,767£
  • (1 = Anfänger, 10 = Profi)1-10
    (1 = Nur Powder, 10 = Nur Piste)1-10
    0-200mm
  • Unisex Ski
    Lady Ski
Piste
30%
Powder
70%
Freeride Ski | 2017 - 2018 | 0
Piste
0%
Powder
100%
Freeride Ski | 2017 - 2018 | 0
Der Kästle FX 95 HP - auch "der Säbel" genannt!  Mit viel Wendigkeit und Präzision schwingt er sich über die Piste, über Tiefschneehänge und...
Piste
30%
Powder
70%
Freeride Ski | 2016 - 2017 | 0
Der Kästle BMX 108 hat schon einige Preise der großen Skimagazine abgestaubt. Wenn wundert’s? Der Freeride-Bolide mit knapp 11...
Allmountain Ski | 2014 - 2015 | 0
Bei M-Versionen sollte man nicht nur im Motorsport hellhörig werden – Kästle deutet mit dem MX 98 an, was in Sachen Skipower so alles...
Freeride Ski | 2014 - 2015 | 0
Der Kästle FX 84 präsentiert sich als Alleskönner für sportliche Damen und solche, die diesen Winter in Sachen sportlicher...
Allmountain Ski | 2014 - 2015 | 0
Mit Allmountain-Qualitäten geizt der Kästle MX 83 definitiv nicht. Schon seine Geometrie mit 83 Millimetern Skibreite deutet seine...
Allmountain Ski | 2014 - 2015 | 0
Seit über 90 Jahren versteht sich die Skifirma Kästle aus Österreich auf den Skibau. Immer vorn dabei ist man bei der Entwicklung...
Racecarver | 2014 - 2015 | 1
Der Big Mountain Ski für Ladies, der leicht und wendig zu fahren ist. Mit Double Hollowtech, Rocker Technologie und geringer Vorspannung bietet...
Freeride Ski | 2012 - 2013 | 0
Ein absoluter Tiefschneeski, der im abwechslungsreichen und schwierigen Gelände zum Einsatz kommt. Dank Double Hollowtech und Rocker Technologie...
Freeride Ski | 2012 - 2013 | 0
Der „Early Rise“ lässt den Ski perfekt im Tiefschnee treiben und macht Ausflüge abseits der Piste zum Freeride Erlebnis. Der...
Freeride Ski | 2012 - 2013 | 0
Ein vielseitiger Ski, der dank seiner Mittenbreite von 88 mm und der Rocker Technologie eine noch leichtere Schwungauslösung im Gelände...
Allmountain Ski | 2012 - 2013 | 0
Das Einsteigermodell in der KÄSTLE Early Rise Rocker Serie, der sich sowohl auf der Piste als auch bei tieferen Schneebedingungen spielerisch...
Allmountain Ski | 2012 - 2013 | 0
Ein moderner, raciger Pistenski mit herausragender Laufruhe, präziser Kantenkontrolle, enormer Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten und...
Racecarver | 2012 - 2013 | 0
Der Tourenski mit den besten Fahreigenschaften am Markt, bei gleichzeitig niedrigstem Gewicht. In Anlehnung an die KÄSTLE Legende, den Tour...
Tourenski | 2012 - 2013 | 0
Ein Backcountry Tourenski, der sowohl durch Leichtigkeit als auch Fahrperformance überzeugt; für alle Tourengeher, die auf Spritzigkeit und...
Tourenski | 2012 - 2013 | 0
Leichtigkeit und Auftrieb in Kombination mit dem Freeski Mountaineering typischen Single Radius und Double Hollowtech, eine Mischung die nicht nur...
Freeride Ski | 2012 - 2013 | 0
Eine Spezialentwicklung für Chris Davenport und seine Freeski Mountaineering-Projekte. Ein Ski, der auf allen Konditionen Stabiliät bringt.
Tourenski | 2012 - 2013 | 0
Ein leichter (aufstiegsorientierter) Ski, der sowohl auf der Piste als auch im anspruchsvollen Gelände und Tiefschnee zum Einsatz kommt.
Tourenski | 2012 - 2013 | 0
Der TX107 ist der Tiefschneeprofi unter den Tourenski. Maximaler Auftrieb und Wendigkeit durch Early Rise Rocker.
Tourenski | 2012 - 2013 | 0
Der TX97 ist der Alleskönner am Berg und die erste Wahl für die Bergführer des KÄSTLE Guide Teams. Ein sehr leichter, moderner...
Tourenski | 2012 - 2013 | 0
Der LX92 ist ein genialer All-Mountain-Ski, der sich durch sein geringes Gewicht und sein kontrollierbares Fahrverhalten auszeichnet. Durch die...
Allmountain Ski | 2012 - 2013 | 0

Kästle

Kästle Ski ist ein traditionsreicher österreichischer Skihersteller, der schon seit 1924 Erfahrungen mit Skisportartikeln hat. Gründer der Firma war Anton Kästler, er erlangte 1930 mit dem „Arlberger Ski“ schnell großer Erfolge. Nachdem die Produktion während des Krieges eingestellt werden musste, feierten die Ski aus dem Hause Kästle in den fünfziger bis neunziger Jahren große Erfolge bei internationalen Skiwettkämpfen.

Einen Rückschlag für die Marke gab es 1991, als Kästle von Benetton Sportsystem aufgekauft und in Folge dessen der Produktionsstandort geschlossen wurde. 2007 fand sich ein neuer Investor und das Unternehmen kam zurück auf den Markt. Heute fertigt Kästle wieder in Österreich und stellt größte Ansprüche an Qualität und funktionale Produktion. Spezialisiert hat sich Kästle vor allem auf die Ansprüche der Profirennläufer. In nachhaltiger, umweltbewusster und kleiner Produktion entstehen Ski für On- und Off-Piste, sowie Stöcke, Bindungen und Zubehör mit hoher Funktionalität und puristischem Design.