Skiurlaub Krippenstein Obertraun

Pistenplan Krippenstein Obertraun
15

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 14 km
Gesamtanzahl Pisten 3

Lifte

2
1
3
1
Gesamt 7
Öffnungszeiten08:30 - 16:30

Preise

1 Tag Erwachsene €39.50
1 Tag Jugendliche €27.50
1 Tag Kinder €18.50
Alle Preisinfos

Wissenswertes

  • Mit einer Seehöhe zwischen 609 m und 2,100 m ist das Skigebiet das höchstgelegene in Oberösterreich. Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 1,491 m. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Österreich beträgt 736 m. Die Pisten sind also überdurchschnittlich lang.
  • Krippenstein Obertraun gehört zu den 5 bestbewerteten Skigebieten in Oberösterreich.
  • Die Saison dauert 100 Tage vom 23 Dec bis 2 Apr. Im Durchschnitt dauert die Saison in Österreich 118 Tage.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen 23 Dec und 2 Apr) beträgt 158 cm am Berg und 30 cm im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Krippenstein Obertraun ist der Januar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 149 cm am Berg und 56 cm im Tal. Damit gehört es zu den 10 schneesichersten Skigebieten in Oberösterreich.
  • Krippenstein Obertraun hat im Durchschnitt 37 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Österreich 37 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der März mit durchschnittlich 13 Sonnentagen.
  • Mit 14 km Pisten ist Krippenstein Obertraun das größte Skigebiet in Oberösterreich.

Neuigkeiten

News Winter 2017/18

  • Panorama Suites auf der Lodge am Krippenstein. Die Lodge bietet die perfekte Unterkunft in 4 Kategorien für sämtliche Aktivitäten, sowie ein gemütliches Restaurant mit Panoramaterrasse und Dachstein-Gletscher-Blick.
     
  • Veranstaltungen bei der Gjaidalm:

-> "Early Season" Skitourenkurs für Einsteiger vom 05.-07. 01.2018
-> Lawinen Intensiv Kurs vom 12.-14. Jänner 2018
-> Schneeschuhwandern, Yoga und Meditation vom 19.-21.Jänner 2018
-> Schneeschuhwandern mit Dachstein - Sagen vom 19.-21.Jänner 2018
-> Rosenmontagsball am 12.02.2017

Das Skigebiet

Höhe609 m - 2,100 m
Saisonstart23 Dec 2017
Saisonende2 Apr 2018
Liftkapazität 5350 Pers./Std.
Ein Paradies für Freerider
© Leo Himsl Ein Paradies für Freerider

Die Freesports Arena Dachstein Krippenstein im oberösterreichischen Salzkammergut ist einer der Hotspots der Freerider-Szene. Bei 30 Kilometer Off-Piste Varianten können Freerider und Powder-Fans Tiefschneevergnügen pur erleben. Die rauen Felskämme, abwechslungsreichen Hänge und Waldstrecken fordern Kondition und Konzentration. Doch versprechen sie auch jede Menge Adrenalin, wenn pro Ride rund 1.500 Höhenmeter überwunden werden. Am Krippenstein werden für Interessierte zudem Freeride-Trainings und Snow-Camps angeboten und wer sich im Gelände nicht auskennt, sollte lieber mit einem Guide off piste gehen.

Aber auch Wintersportler, die lieber auf präparierten Pisten ihre Schwünge ziehen, kommen am Krippenstein voll auf ihre Kosten. 14 Kilometer präparierte Pisten, die sich in leichte und mittelschwere Abfahrten gliedern, laden zum genussvollen Carven ein. Acht Liftanlagen bringen die Wintersportler vom beschaulichen Obertraun, dem Talort der Dachstein Krippenstein-Seilbahn, bis auf 2.100 Meter und schon kann es losgehen.

Der Freeride- und Boarder-Nachwuchs kann im Krippi-Park im Tal oder im Outdoor Leadership Adventure Park, der ausschließlich aus Naturmaterialien gebaut wurde, die besten Skitechniken erlernen. Natürlich gibt es am Krippenstein aber auch eine Skischule, die kleinen als auch großen Skianfängern das Skifahren beibringt.

Skitourengeher können von der Bergstation des Krippenstein aus alle Skitourenmöglichkeiten des Dachstein-Plateaus erkunden. Wer möchte, kann sich von einem Guide durchs Gebirge führen lassen.

Wer einen Skipass für 1,5 Tage oder länger kauft, kann damit in fünf weiteren Skigebieten die Pisten erkunden: Krippenstein Dachstein, FeuerkogelSt. Martin am Tennengebirge, Lungötz und Karkogel – Abtenau gehören zum Skiverbund.

Schneesicherheit & Beschneiung

Schneetelefon+43 (0)50 140
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in cm)

Hütten und Einkehr

Einkehren und die Sonne genießen
© Leo Himsl Einkehren und die Sonne genießen

Dank der hohen Skihüttendichte am Dachstein, stehen zum Einkehrschwung jede Menge Lokale zur Auswahl. Die Lodge am Krippenstein bietet neben gemütlichen Gaststuben, einer Sonnenterrasse und dem herrlichen Gletscherpanorama auch einen der besten Strudel der Alpen. Dank der nepalesischen Köchin erhalten die sonst typischen Hütten-Gerichte in der Skihütte Gjaid-Alm einen Hauch Nepal. Und das Wiesberghaus serviert neben deftigen Speisen leckere Knödel-Spezialitäten.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Keinesfalls verpassen sollten Wintersportler die elf Kilometer lange Talabfahrt, die sogar Österreichs längste Abfahrt ist.

Videos

Krippenstein 2013 | 02:15

Nach dem Skifahren

Am Krippenstein werden für Interessierte Freeride-Trainings und Snow-Camps angeboten.
© Heli Putz Am Krippenstein werden für Interessierte Freeride-Trainings und Snow-Camps angeboten.

Wer die Kälte liebt sollte am Dachstein Krippenstein das Eisklettern ausprobieren. Die kühle, frische Bergluft können Winterfans aber auch beim Schneeschuhwandern auf den beschilderten Schneeschuh-Trails oder beim Langlaufen auf 14 Kilometer gespurten Loipen genießen. Beim Paragliding eröffnen sich spektakuläre Blicke auf die umliegende Bergwelt und den Hallstätter See. Der Eisplatz lädt zum Eislaufen oder einer geselligen Partie Eisstockschießen ein, während die Rodelbahn Gaudi pur verspricht.

Après Ski

Bars und Pubs 4
Diskotheken / Clubs 1

Zum Feiern am Abend ist die legendäre Après Ski Location Haifischbar in Obertraun angesagt. Mit toller Musik, leckeren Cocktails und einer großen Tanzfläche wird hier die Nacht zum Tag gemacht. Und auch auf den Hütten rund um den Krippenstein wird in uriger Atmosphäre bis spätabends der gelungene Skitag gebührend gefeiert.

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skischulen gesamt 1
Snowboardschulen gesamt 1
Carving Kurse
Freestyle Kurse

Partner Skischulen

Skiverleih

Skidepot
Sportgeschäft
Skiverleih
Snowboardverleih
Tourenskiverleih

Partner Skiverleih-Shops

Anfahrt

Nächstes KrankenhausBad Ischl
Nächster FlughafenSalzburg
Nächster BahnhofObertraun
Die Dachstein Krippenbahn-Seilbahn bringt dich hinauf auf 2.100 m.
© Strubreiter Die Dachstein Krippenbahn-Seilbahn bringt dich hinauf auf 2.100 m.

Mit dem Auto:
Von Salzburg aus sind es rund 85 Kilometer bis nach Obertraun. Am besten der B158 über Fuschl am See, Abersee und Stobl bis nach Bad Ischl folgen. Dort auf die B145 nach Bad Goisern am Hallstättersee wechseln. Von dort führt die L547 über Hallstatt nach Obertraun.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
Wer mit dem Flugzeug anreisen möchte, kann den nächst gelegenen Flughafen in Salzburg nutzen. Dieser ist etwa 85 Kilometer vom Talort Obertraun entfernt. Von dort, aber auch von anderswo gibt es regelmäßige Zugverbindungen zum Bahnhof des Dorfes. Vor Ort kann von den Wintersportlern der kostenlose Skibus genutzt werden, der von Bad Ischl bis nach Obertraun fährt.

Bildergalerie

Alle Bilder ansehen

Lage / Karte

Drucken & Downloads

Kontakt

Dachstein Tourismus AG
Winkl 34
4831
Obertraun
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%64%61%63%68%73%74%65%69%6e%2d%73%61%6c%7a%6b%61%6d%6d%65%72%67%75%74%2e%63%6f%6d
Tel.:+43 (0) 50 140
Fax:+43 (0) 50 140 12300

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Krippenstein Obertraun"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!

Über den Autor

aktualisiert am 20 Feb 2018