ist höher gelegen als

Die höchstgelegenen Skigebiete in Tirol

Skigebiete in Tirol

Du suchst das höchstgelegene Skigebiet in Tirol? Hier findest du alle 87 Skigebiete in Tirol sortiert nach der Höhenlage. Das Skigebiet Pitztaler Gletscher – Rifflsee ist mit einer Höhenlage von 5381 ft bis 11286 ft das höchstgelegene in Tirol. Folgende Kriterien werden berücksichtigt:
  • Höhe der Bergstation
  • Höhe der Talstation

Die 10 höchsten Skigebiete in Tirol

  Name Max. Höhe
1.Pitztaler Gletscher – Rifflsee 11286.09 ft
2.Sölden 10958.01 ft
3.Hintertuxer Gletscher 10662.73 ft
4.Stubaier Gletscher 10531.5 ft
5.Kaunertaler Gletscher 10196.85 ft
6.Obergurgl Hochgurgl 10104.99 ft
7.Tiroler Zugspitz Arena 9717.85 ft
8.Ischgl (Silvretta Arena) 9422.57 ft
9.Nauders Reschenpass 9350.39 ft
10.Serfaus Fiss Ladis 9278.22 ft